8-Wochen-Kurs „Stressbewältigung durch Achtsamkeit“

Home-Office und Kinderbetreuung, Examensstress, Corona-Virus und die Sorge vor Ansteckung – viele fühlen sich in diesen schwierigen Zeiten besonders gestresst und überfordert. Sie ahnen, dass in Ihnen selbst die Fähigkeit und die Möglichkeit stecken, damit umzugehen. Sie wünschen sich Unterstützung, diese eigenen Ressourcen zu entfalten und so die Belastungen besser zu bewältigen.

Der US-amerikanische Prof. Dr. med. Jon Kabat-Zinn entwickelte 1979 die Methode der „Mindfulness Based Stress Reduction“ (MBSR), zu deutsch „Stressbewältigung durch Achtsamkeit“, an der Universitätsklinik Worcester, Massachusetts. Seitdem hat das Programm weltweit Anerkennung bekommen. Anliegen des Programms ist es, durch die systematische Entwicklung von Achtsamkeit einen besseren Umgang mit Stress zu finden. Stress wird dabei als belastende Beanspruchung durch private und berufliche Anforderungen verstanden. Ebenso können Gedanken, Gefühle und nachteilige Verhaltensmuster Stressfaktoren begünstigen und stressbedingte Körpersymptome hervorrufen.

Achtsamkeit ist in allen Menschen bereits vorhanden. Sie kann durch Übung verstärkt und gefestigt werden. Achtsamkeit ist die Fähigkeit, mit dem aktuellen Erleben möglichst vollständig in Kontakt zu sein, ohne diese Erfahrung zu beurteilen oder sie wieder zu verlieren. Durch die wache, neugierige und liebevolle Haltung trägt Achtsamkeit zu Lebensqualität und Wachstum bei.

Achtsamkeit wird in diesem Kurs durch folgende Kernelemente eingeübt:

  • durch das Beobachten der eigenen Körperempfindungen im Liegen
  • durch das Beobachten der eigenen Gefühle und Gedanken während des Gehens oder des ruhigen Sitzens
  • durch achtsam ausgeführte Körperübungen
  • durch das Integrieren von Achtsamkeit in den Alltag

Kursinformationen:

Der Kurs findet als Online-Kurs statt. Er beinhaltet 8 Treffen à zweieinhalb Stunden – jeweils montags von 18:30 – 21:00 Uhr. Er erstreckt sich über zweimal vier Wochen. Die dreiwöchige Phase zwischen den beiden Kursteilen dient in besonderer Weise dazu, eine eigene Praxis einzuüben und zu vertiefen, die im zweiten Teil reflektiert und verstärkt wird. Vor Kursbeginn findet ein Vorgespräch statt. Ein Nachgespräch wird am Ende des Kurses angeboten.

Das Vorgespräch findet statt am 10.05.2021
Kursdaten: 17.05.2021, 31.05.2021, 07.06.2021, 14.06.2021, 12.07.2021, 19.07.2021, 26.7.2021, 02.08.2021

Die Zugangsdaten werde ich Dir nach Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zusenden.

Der Kurs findet auf Spendenbasis über PayPal statt. Diese Daten werde ich Dir ebenfalls nach Anmeldung zusenden.

Preis:
Der Kurs findet auf Spendenbasis über PayPal statt.

Dauer:
8 x 2,5 Stunden plus Vorgespräch. Nachgespräch auf Wunsch.


zurück